Warum_Lektorat.htmlWarum_Lektorat.html
Lektorat Publikonzept Ruhr     Warum Lektorat?     Universitätsangehörige    Schriftsteller    Unternehmen    Startups    psychologische Gutachter    
Was gute Texte ausmacht     Fehlertexte     über mich     Leistungen     Preise     Kontakt /Impressum/Datenschutz     SitemapLektorat_Publikonzept_Ruhr.htmlWarum_Lektorat.htmlUniversitatangehorige.htmlSchriftsteller.htmlUnternehmen.htmlStartups_und_Kleinunternehmen.htmlpsychologische_Gutachter.htmlWas_gute_Texte_ausmacht.htmlFehlertexte.htmlUber_mich.htmlLeistungen.htmlKontakt.htmlSitemap.htmlWarum_Lektorat.htmlshapeimage_2_link_0shapeimage_2_link_1shapeimage_2_link_2shapeimage_2_link_3shapeimage_2_link_4shapeimage_2_link_5shapeimage_2_link_6shapeimage_2_link_7shapeimage_2_link_8shapeimage_2_link_9shapeimage_2_link_10shapeimage_2_link_11shapeimage_2_link_12shapeimage_2_link_13
 

              Preisgestaltung und Preisermittlung


Wegen der Vielfalt der Aufgabenstellungen und der qualitativen Unterschiedlichkeit der eingereichten Texte variiert die benötigte Bearbeitungsweise und -zeit außerordentlich. Deshalb ist es schwierig, im Voraus einen realistischen Preis für Normseiten zu berechnen, mit dem Sie als Auftraggeber und ich als Dienstleistungsunternehmen glücklich werden.

Abschlussarbeiten und Dissertationen

Daher werde ich nur noch in Ausnahmefällen nach Seitenzahlen abrechnen. Die Normgrundlage für die Preisgestaltung ist die benötigte Arbeitszeit. Der Stundenpreis beträgt im gewerblichen Bereich Eu 40,00 bis Eu 60,00, im studentischen Bereich Eu 20 bis Eu 30,00, wobei durchschnittlich pro Stunde zwei bis sechs Normseiten zu je 1600 Zeichen je nach Schwierigkeitsgrad kalkuliert werden können. Allerdings kann sich die Arbeitszeit für eine Seite bei besonderer Schwerverständlichkeit des Textes deutlich erhöhen, z.B., wenn es sich um einen nicht perfekt deutsch sprechenden Auftraggeber handelt und/oder der Text viele sprachliche und grammatische Fehler aufweist, die die Verständlichkeit einschränken oder wenn es sich um einen inhaltlich schwer verständlichen Fachtext handelt. Um das beurteilen zu können, begutachte ich zu Beginn die eingereichte Arbeit und schätze die benötigte Arbeitszeit ein, indem ich zwei bis drei Seiten zur Probe lektoriere. Anschließend erhält der Auftraggeber einen Kostenvoranschlag.

Zeiten für Formatierung und Layout werden extra mit einem Stundenpreis von Eu 30,00 bei Studenten berechnet, im gewerblichen Bereich mit Eu 50,00, ebenso persönliche Beratungs- und Besprechungszeiten.

Buchlektorat

Beim Buchlektorat müssen andere Kriterien angelegt werden, denn da geht es um Fragen der Entwicklung der Story und seiner Charaktere, um Stimmung und Spannung neben dem üblichen Lektorat. Handelt es sich um ein Sachbuch, muss die inhaltliche Richtigkeit überprüft und eventuell noch nachrecherchiert werden. Es ist hier also eine besonders intensive Zusammenarbeit erforderlich, bis das Buch druckreif ist. In der Regel werden dafür drei bis sechs Monate benötigt.

Soll eine Textvorlage neu formuliert werden, gelten ebenfalls andere Preise.





 
KontaktKontakt.htmlKontakt.htmlshapeimage_3_link_0